0721 / 276663-0

Telefon Karlsruhe

Recht
  • Arbeitsrecht (u.a. Arbeitsverträge, Vertretung vor Arbeitsgerichten)
  • Baurecht
  • Betriebsübergabe, Betriebsnachfolge und Generationswechsel
  • Erbrecht (u.a. Testamente, Erbverträge, Testamentsvollstreckung)
  • Gesellschaftsrecht (u.a. Errichtung und Umwandlung von GbRs, Partnerschaftsgesellschaften, OHGs, KGs und GmbHs)
  • Mietrecht
  • Mahn- und Zwangsvollstreckungsverfahren
  • Strafrecht
  • Verkehrsrecht/Verkehrsordnungswidrigkeiten

E-Mail: anderson@rechtsanwalt-anderson.de

Lars Anderson studierte an der Universität Mannheim Rechtswissenschaften. Das erste Staatsexamen legte er im Januar 2001 ab.

Die Referendarzeit in Landau in der Pfalz mit dem Wahlfach Arbeitsrecht hat er mit dem zweiten Staatsexamen im Oktober 2003 abgeschlossen.

Seit 2004 ist Lars Anderson als Rechtsanwalt tätig, im April 2006 wurde er Partner der Sozietät Grahm  ·  Anderson. Am 01.01.2015 gründete er die Anwaltskanzlei Anderson.

Impressum

Anbieter nach § 5 TMG (Telemediengesetz) und Dienstleistungserbringer im Sinne der Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DLInfoV):

Lars Anderson
Rechtsanwalt

    Pfinztalstr. 75
    76227 Karlsruhe

    Tel. 0721/276663-0
    Fax 0721/276663-99

    kontakt@rechtsanwalt-anderson.de

    Verantwortlicher Redakteur:

    Lars Anderson

    Zuständige Rechtsanwaltskammer:

    Rechtsanwaltskammer Karlsruhe
    Reinhold-Frank-Str. 72
    76133 Karlsruhe
    Telefon 0721 25340
    Telefax 0721 26627
    E-Mail: info@rak-karlsruhe.de
    Internet: http://www.rak-karlsruhe.de

    Berufsbezeichnung:
    Rechtsanwalt

    Berufsrechtliche Regelungen in der Bundesrepublik Deutschland

    Rechtsanwälte:

    Bundesrechtsanwaltsordnung, Berufsordnung, Fachanwaltsordnung, Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union 
    www.brak.de (Rubrik: Berufsrecht)

    Die gesetzlichen Berufsbezeichnungen der in der Bundesrepublik Deutschland tätigen Rechtsanwälte und Steuerberater wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

    Umsatzsteueridentifikationsnummer:

    USt-Id-Nr. DE 297659929

    Berufshaftpflichtversicherung

    Allianz Versicherungs-AG, Königinstraße 28, 80802 München

    Außergerichtliche Streitschlichtung

    Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer - Rechtsanwaltskammer Karlsruhe - (§ 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der
    Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), 
    E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.

    Konzept, Design und Realisierung:

    Marc Hinse
    siebennull.com | Webdesign Karlsruhe

    Datenschutzerklärung

    Geltungsbereich

    Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Lars Anderson (Kontaktdaten oben) auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

    Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

    Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

    Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

    Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

    Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieterbehält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

    Kontaktaufnahme

    Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

    Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

    Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Kartenmaterial von Google-Maps. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

    Cookies

    Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

    Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

    Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.